Brigitte Vollenberg

Brigitte Vollenberg


Brigitte Vollenberg
E-Mail: brigitte@vollenberg.de

Webseite: http://www.brigittevollenberg.de

Kurzbiografie:

Brigitte Vollenberg wurde 1953 in der nordrhein-westfälischen Kleinstadt Dorsten geboren. Dort kam sie in den Genuss der klösterlichen Wissensvermittlung durch die Ursulinen. Nach verschiedenen Ausbildungen im kaufmännischen Bereich studierte sie Betriebswirtschaftslehre an der Ruhr– Universität Bochum. Seit mehr als vier Jahrzehnten lebt und arbeitet Brigitte Vollenberg mit ihrer Familie in Gladbeck. 2009 hat sie begonnen, Kurzgeschichten zu veröffentlichen. Bisher sind über 70 Texte in Anthologien und Literaturzeitschriften erschienen.

Veröffentlichungen

WOLKENLOS chaotisch ein Urlaubsbuch mit 16 Kurzgeschichten zum Schmunzeln (2013)

Cenarius Verlag Hagen

Gladbecker Anekdoten und Geschichten – vor und hinter den Kulissen, Wartberg Verlag (2015)
Beziehungsdschungel Regio-Krimi Ruhrgebiet (2016) Brighton Verlag Framersheim

Inselhopping Inselkrimi (2017) Brighton Verlag Framersheim
 
Nominierung für die Vestische Literatur-Eule 2013
Meine Kurzgeschichte zählte zu den 10 besten Texten. Beim Publikumspreis durfte ich mich über den 3. Platz freuen. Titel der Geschichte: Der Toten Ruhe trügt
 
Ruhrfestspiele Recklinghausen
Beim Literaturwettbewerb der Ruhrfestspiele Recklinghausen erreichten meine Texte in den Jahren 2014, 2015 und 2016 prämierte Plätze.

Raesfeld Ausschreibung Kurzkrimi 2015/2016
Mein Kurzkrimi mit dem Titel Tag des Rentners belegte, bei dem vom Ortsmarketing Raesfeld ausgeschriebenen Wettbewerb, den ersten Platz und wurde mit einer Veröffentlichung belohnt.